Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-08

DIN EN ISO 22870:2016-08 - Entwurf

Patientennahe Untersuchungen (point-of-care testing, POCT) - Anforderungen an Qualität und Kompetenz (ISO/FDIS 22870:2016); Deutsche und Englische Fassung FprEN ISO 22870:2016

Englischer Titel
Point-of-care testing (POCT) - Requirements for quality and competence (ISO/FDIS 22870:2016); German and English version FprEN ISO 22870:2016
Erscheinungsdatum
2016-07-15
Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 69,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 83,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2016-07-15
Ausgabedatum
2016-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf legt Anforderungen fest, die für patientennahe Untersuchungen (point-of-care testing, POCT) in Krankenhäusern, Kliniken oder auch Pflegeorganisationen gelten. Der Norm-Entwurf ist zur Anwendung im Zusammenhang mit DIN EN ISO 15189 vorgesehen. Gegenüber DIN EN ISO 22870:2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - Die Querverweise auf die entsprechenden Abschnitte der ISO 15189:2012 wurden aktualisiert. - Der Verweis auf ISO/IEC Guide 43-1 wurde durch den Verweis auf ISO/IEC 17043:2010 ersetzt.  - Die Literaturhinweise wurden aktualisiert. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 063-03-11 AA "Patientennahe Sofortdiagnostik (POCT)" im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 22870:2017-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 22870:2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - Die Querverweise auf die entsprechenden Abschnitte der ISO 15189:2012 wurden aktualisiert. - Der Verweis auf ISO/IEC Guide 43-1 wurde durch den Verweis auf ISO/IEC 17043:2010 ersetzt.  - Die Literaturhinweise wurden aktualisiert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...