Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2017-06

DIN EN ISO 25178-600:2017-06 - Entwurf

Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Oberflächenbeschaffenheit: Flächenhaft - Teil 600: Messtechnische Merkmale für flächentopographische Messverfahren (ISO/DIS 25178-600:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 25178-600:2017

Englischer Titel
Geometrical product specifications (GPS) - Surface texture: Areal - Part 600: Metrological characteristics for areal-topography measuring methods (ISO/DIS 25178-600:2017); German and English version prEN ISO 25178-600:2017
Erscheinungsdatum
2017-05-05
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,00 EUR inkl. MwSt.

ab 80,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 96,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 104,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2017-05-05
Ausgabedatum
2017-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2632057

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt die messtechnischen Merkmale von flächenhaften Topographiemethoden, die für die Messung von Oberflächentopographien ausgelegt sind. Es wurden bereits mehrere Normen (ISO 25178-601, -602, -603, -604, -605 und -606) entwickelt, um Begriffe und messtechnische Merkmale für einzelne Methoden zu definieren. Obgleich im Rahmen dieser Normenreihe die Konsistenz angestrebt wurde, können kleine Unterschiede zwischen diesen Normen auftreten. Daher hat das Komitee ISO/TC 213 im Jahre 2012 entschieden, alle gemeinsamen Aspekte in einer Norm ISO 25178-600 zu konzentrieren und in ISO 25178-60X nur die für die jeweiligen Methoden relevanten Begriffe zu beschreiben. Für die bestehenden Normen der ISO 25178-60X wird es notwendig sein, diese Entscheidung im Rahmen der nächsten Überarbeitung umzusetzen. Bis dahin ist es möglich, dass unterschiedliche Bezüge für einen einzelnen Begriff bestehen. Ferner sollten, wenn Unterschiede zwischen den aktuellen Normen der Normenreihe 60X entdeckt werden, die zu Konflikten führen können, die beteiligten Parteien sich einigen, wie diese Unterschiede ausgeräumt werden sollen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2632057
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 25178-600:2019-12 .

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...