Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 5270:2021-10 - Entwurf

Faserstoff - Laborblätter - Bestimmung der physikalischen Eigenschaften (ISO/DIS 5270:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 5270:2021

Englischer Titel
Pulps - Laboratory sheets - Determination of physical properties (ISO/DIS 5270:2021); German and English version prEN ISO 5270:2021
Erscheinungsdatum
2021-09-03
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
33

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 70,60 EUR inkl. MwSt.

ab 65,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 70,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 85,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2021-09-03
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
33
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3287210

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die relevanten Internationalen Normen fest, die für die Bestimmung der physikalischen Eigenschaften von Laborblättern aus allen Arten von Faserstoffen anzuwenden sind. Es ist anwendbar auf Laborblätter, die nach ISO 5269-1, ISO 5269-2 oder ISO 5269-3 hergestellt wurden. In diesem Dokument wird es dem Faserstoffhersteller und dem Faserstoffanwender überlassen, zu vereinbaren, welche Eigenschaften geprüft werden sollen. Die Ergebnisse werden, falls zutreffend, in Indexform berichtet. Dieses Dokument (EN ISO 5270:2021) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 6 „Paper, board and pulps“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 172 „Faserstoff, Papier und Pappe“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 074-02-03 AA "Physikalisch-technische Prüfverfahren für Papier und Pappe" im DIN-Normenausschuss Papier, Pappe und Faserstoff (NPa).

Inhaltsverzeichnis
ICS
85.040
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3287210
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 5270:2013-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle und technische Überarbeitung; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Möglichkeit zur Bestimmung der Luftdurchlässigkeit nach dem Oken-Verfahren (ISO 5636-6) ergänzt; d) Umformulierung des Abschnitts "Konditionierung"; e) Einführung einer Mindestfläche für die Flächengewichtsbestimmung; f) Zulassen von optischen Prüfungen an Platten, die nach dem Rapid-Köthen-Verfahren hergestellt wurden, wenn die Platten bei Raumtemperatur getrocknet werden; g) Aufnahme der Option, die Bruchdehnung nach der Bestimmung der Zugeigenschaften zu melden.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...