Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 734:2022-04 - Entwurf

Ölsamenschrote - Bestimmung des Ölgehaltes - Extraktionsverfahren mit Hexan (oder Petrolether) (ISO/DIS 734:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 734:2022

Englischer Titel
Oilseed meals - Determination of oil content - Extraction method with hexane (or light petroleum) (ISO/DIS 734:2022); German and English version prEN ISO 734:2022
Erscheinungsdatum
2022-03-11
Ausgabedatum
2022-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
29

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 72,00 EUR inkl. MwSt.

ab 67,29 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 72,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 86,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2022-03-11
Ausgabedatum
2022-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
29
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3332259

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In diesem internationalen Entwurf wird ein Verfahren zur Bestimmung des Hexanextrakts (oder des Petroletherextrakts), genannt "Ölgehalt", von Extraktionsschroten (ausgeschlossen sind Mischprodukte), festgelegt, die bei der Ölgewinnung durch Pressen oder Lösemittelextraktion aus Ölsamen anfallen.
Der internationale Entwurf wurde im ISO/TC 34/SC 2 "Ölsaaten und Ölfrüchte und Ölsaatenschrote" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) des Technischen Komitees ISO/TC 34 "Lebensmittelerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Für den europäischen Entwurf ist das CEN/TC 307 "Ölsaaten, tierische und pflanzliche Fette und Öle und deren Nebenprodukte - Probenahme- und Untersuchungsverfahren" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) zuständig. Auf nationaler Ebene wird der Entwurf vom NA 057-05-05 AA "Gemeinschaftsausschuss für die Analytik von Fetten, Ölen, Fettprodukten, verwandten Stoffen und Rohstoffen" (GA Fett) der Deutschen Gesellschaft für Fettwissenschaft (DGF) und des DIN-Normenausschusses Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL) betreut.

Inhaltsverzeichnis
ICS
67.200.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3332259
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 734:2016-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Warnung (Verwendung eines chemischen Abzugs) in Abschnitt 6 aufgenommen; b) Unterabschnitt 6.5 wurde geändert in "Rotationsverdampfer, elektrisch beheiztes Wärmebad (z. B. Sandbad, Wasserbad) oder Wärmeplatte"; c) "Die verwendeten Geräte müssen für die Arbeit mit potenziell entzündlichen Lösemitteln geeignet sein." in Unterabschnitt 6.5 und 6.6 aufgenommen; d) Norm redaktionell überarbeitet und an die derzeit gültigen Gestaltungsregeln angepasst.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...