Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf 2018-04

DIN EN ISO 7376:2018-04 - Entwurf

Anästhesie- und Beatmungsgeräte - Laryngoskope für Trachealintubation (ISO/DIS 7376:2018); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 7376:2018

Englischer Titel
Anaesthetic and respiratory equipment - Laryngoscopes for tracheal intubation (ISO/DIS 7376:2018); German and English version prEN ISO 7376:2018
Erscheinungsdatum
2018-03-09
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,80 EUR inkl. MwSt.

ab 93,27 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 99,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 120,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Erscheinungsdatum
2018-03-09
Ausgabedatum
2018-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2823140

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Entwurf legt produktspezifische Anforderungen an zur Intubation verwendete Laryngoskope fest. Er gilt für Laryngoskope, die über einen starren Spatel und Griff und über eine interne batteriebetriebene Stromquelle zur Beleuchtung des Kehlkopfes verfügen. Der Entwurf legt kritische Abmessungen für den Griff und den Spatel von Laryngoskopen mit Einhängeverbindung fest. Gegenüber der Ausgabe DIN EN 7376:2010-01 wurden technische Änderungen vorgenommen. Diese betreffen insbesondere die Festlegungen zur Verhinderung von Überspannungen bei Batterien, an die Festigkeit der Spatel und Griffe sowie die Aufnahme von Anforderungen an LED-Leuchten.
Der Norm-Entwurf wurde vom CEN/TC 215 "Beatmungs- und Anästhesiegeräte" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) in Zusammenarbeit mit dem ISO/TC 121 "Anästhesie- und Beatmungsgeräte" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) unter Beteiligung deutscher Experten erstellt. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 053-03-01 AA "Anästhesie und Beatmung" im DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2823140
Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 7376:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Struktur der Norm an ISO 18190:2016 "Anaesthetic and respiratory equipment - General requirements for airways and related equipment" angepasst; b) Berücksichtigung von LED-Leuchten und Aufnahme entsprechender Anforderungen; c) Aufnahme von Anforderungen zur Verhinderung von Überspannungen bei Batterien; d) Aufnahme von Begründungen zu den Prüfverfahren; e) Anforderungen an die Festigkeit erhöht; f) redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...