Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2016-05

DIN EN ISO 9717:2016-05 - Entwurf

Metallische und andere anorganische Überzüge - Phosphatüberzüge auf Metallen (ISO/DIS 9717:2016); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 9717:2016

Englischer Titel
Metallic and other inorganic coatings - Phosphate conversion coating of metals (ISO/DIS 9717:2016); German and English version prEN ISO 9717:2016
Erscheinungsdatum
2016-04-15
Ausgabedatum
2016-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,80 EUR inkl. MwSt.

ab 70,84 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 75,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 91,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2016-04-15
Ausgabedatum
2016-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf legt ein Verfahren zum Nachweis der Anforderungen an Phosphatüberzügen fest, welche im Wesentlichen für die Aufbringung auf Eisenwerkstoffen, Aluminium, Zink, Cadmium und deren Legierungen (siehe Anhang A) bestimmt sind. Dieses Dokument (prEN ISO 9717:2016) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 107 "Metallic and other inorganic coatings" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 262 "Metallische und andere anorganische Überzüge" erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Großbritannien) gehalten wird. Der zuständige deutsche Arbeitsausschuss ist der NA 062-01-76 AA "Chemische und elektrochemische Überzüge" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 9717:2018-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 9717: 2013-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Klarstellung des Anwendungsbereiches; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Begriffe wurden ersetzt durch eine Verweisung auf ISO 2080; d) Überarbeitung des Abschnittes 4; e) Überarbeitung der Bezeichnungen in Abschnitt 5; f) Anforderungen an die Phosphatschicht wurden überarbeitet; g) Aussagen zur Korrosionsbeständigkeit wurden in einen neuen Anhang A verschoben; h) Anhang B zur Salzsprühnebelprüfung wurde überarbeitet; i) Anhang C zu den Eigenschaften der Phosphatschichten wurde überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...