Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2014-02

DIN IEC 62361-101:2014-02 - Entwurf

Management von Systemen der Energietechnik und zugehöriger Datenaustausch - Langfristige Interoperabilität - Teil 101: Profile des allgemeinen Informationsmodells (CIM) (IEC 57/1343/CD:2013)

Englischer Titel
Power systems management and associated information exchange - Interoperability in the long term - Part 101: Common Information Model Profiles (IEC 57/1343/CD:2013)
Erscheinungsdatum
2014-01-17
Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Hinweis
Der Regelsetzer empfiehlt die Anwendung von DIN EN 62361-100:2017-10 , DIN EN 62361-2:2014-08 .

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 153.40 EUR inkl. MwSt.

ab 128.91 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 153.40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 166.60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2014-01-17
Ausgabedatum
2014-02
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Hinweis
Der Regelsetzer empfiehlt die Anwendung von DIN EN 62361-100:2017-10 , DIN EN 62361-2:2014-08 .

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf definiert den bevorzugten Ansatz um ein "Profil" zu erzeugen, das auf einem kanonischen Modell wie IEC CIM basiert. Ein Profil ist eine Spezifikation, die den Informationsaustausch in einem speziellen Unternehmensaustausch-Kontext regelt. Normalerweise ist dieser Unternehmens-Kontext eine Reihe von abgestimmten Nachrichten (messages) mit Nutzlasten (payloads), die übereinstimmend mit der Semantik von CIM sind. Die Profilierungs-Methodik ist anwendbar auf semantische Modelle außerhalb von CIM. Der Zweck des Profils, Inhalt und Struktur sind ebenso beschrieben wie die Beziehungen der Nutzlasten zum kanonischen Modell, Beziehungen zu anderen Profilen und Beziehungen zu anderen Instanz-Nachrichten (instance messages). Der Norm-Entwurf beschreibt den empfohlenen Ansatz zur Erstellung und zum Gebrauch der Profile, aber es wird anerkannt, dass es zu bestimmten Zeiten berechtigte Gründe geben kann, von dieser empfohlenen Praxis abzuweichen. Es handelt sich nicht um eine umfassende Methodik, die komplett jeden Geschäftsaustausch beschreibt. Zuständig ist das DKE/K 952 "Netzleittechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...