Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-05

DIN ISO 10005:2008-05 - Entwurf

Qualitätsmanagementsysteme - Leitfaden für Qualitätsmanagementpläne (ISO 10005:2005); Text Deutsch, Englisch

Englischer Titel
Quality management systems - Guidelines for quality plans (ISO 10005:2005); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2008-05-19
Ausgabedatum
2008-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 130,80 EUR inkl. MwSt.

ab 109,92 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 130,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 142,10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2008-05-19
Ausgabedatum
2008-05
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der Norm-Entwurf DIN ISO 10005 enthält eine Anleitung für Qualitätsmanagementpläne (QM-Pläne). Die Erstellung solcher Pläne kann in bestimmten Situationen sinnvoll oder notwendig sein. Welche Situationen in Frage kommen, geht aus der Definition des QM-Plans nach diesem Norm-Entwurf hervor:

"Dokument, das festlegt, welche Prozesse, Verfahren und damit zusammenhängende Ressourcen wann und von wem angewendet werden, um die Anforderungen an ein bestimmtes Projekt oder Produkt oder an einen bestimmten Prozess oder Vertrag zu erfüllen."

Wenn in einer Organisation bereits ein QM-System existiert, kann der QM-Plan aus den bestehenden Regelungen die für die betreffende Situation zutreffenden benennen und sie bei Bedarf modifizieren oder ergänzen. Wenn noch kein QM-System existiert, muss der QM-Plan die notwendigen Regelungen enthalten oder auf geeignete Regelungen verweisen.

Der Norm-Entwurf DIN ISO 10005 gibt außer dem vorgenannten Begriff weitere Begriffsdefinitionen und enthält anschließend Anleitungen für den gesamten Lebenszyklus eines QM-Plans. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Die Entwicklung eines QM-Plans einschließlich der Ermittlung des diesbezüglichen Bedarfs der Organisation.
  • Der Inhalt des QM-Plans einschließlich Anwendungsbereich, Qualitätsziele, Kommunikation mit dem Kunden und viele weitere Elemente in Übereinstimmung mit ISO 9001.
  • Lenkung des QM-Plans, das heißt Prüfung, Annahme, Einführung, Änderung, Rückmeldungen und Verbesserung.

Die Anhänge des Norm-Entwurfs enthalten vereinfachte Beispiele für QM-Pläne und eine Gegenüberstellung der jeweils entsprechenden Abschnittsnummern aus ISO 10005:2005 und ISO 9001:2000.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN ISO 10005:2009-05 .

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...