Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2004-03

DIN 10167:2004-03

Nachweis von Escherichia coli O 157 in Fleisch und Fleischerzeugnissen

Englischer Titel
Detection of Escherichia coli O 157 in meat and meat products
Ausgabedatum
2004-03
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Der Regelsetzer empfiehlt die Anwendung von DIN EN ISO 16654:2017-08 .

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56,60 EUR inkl. MwSt.

ab 52,90 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 56,60 EUR

  • 70,80 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 68,30 EUR

  • 85,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-03
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Der Regelsetzer empfiehlt die Anwendung von DIN EN ISO 16654:2017-08 .
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9521506

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm enthält zusätzliche nationale Festlegungen, die in dem in DIN EN ISO 16654:2001-11 festgelegten horizontalen Verfahren für den Nachweis von Escherichia coli O 157 nicht behandelt werden.
Die Norm gilt zusammen mit DIN EN ISO 16654:2001-11 und ist auf Fleisch und Fleischerzeugnisse anwendbar. In Ergänzung zu DIN EN ISO 16654 erfolgt der Nachweis von Escherichia coli O 157 unter Verwendung von Brillantgrün-Galle-Lactose-Bouillon (BRILA) als zusätzliches Anreicherungsmedium und Hämorrhagischen Colitis-Nährboden (HC-Nährboden) als zweites selektives Nährmedium für die Subkultivierung. Für die Verwendung von mTSB +N zur Anreicherung und CT-SMAC-Nährboden zur Subkultivierung gelten die in DIN EN ISO 16654 getroffenen Festlegungen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9521506
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 10167:1998-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Änderungen: Gegenüber der Ausgabe Dezember 1998 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Modifizierte Caseinpepton-Sojamehlpepton-Bouillon (modifizierte Tryptic-Soy-Broth, mTSB) für die Anreicherung wurde unter Hinweis auf die DIN EN ISO 16654 gestrichen. In der DIN EN ISO 16654 wird mTSB + N (Novobiocin) zur Anreicherung verwendet. b) Gegenüber DIN EN ISO 16654:2001-11 inhaltsgleiche Abschnitte wurden durch Verweisungen ersetzt. c) Die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...