Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2006-08

DIN 1053-100:2006-08

Mauerwerk - Teil 100: Berechnung auf der Grundlage des semiprobabilistischen Sicherheitskonzepts

Englischer Titel
Masonry - Part 100: Design on the basis of semi-probabilistic safety concept
Ausgabedatum
2006-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 88,00 EUR inkl. MwSt.

ab 82,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 88,00 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 106,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2006-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde im Fachbereich 06 "Mauerwerksbau", Arbeitsausschuss NA 005-06-30 AA "Rezept- und Ingenieurmauerwerk", des NABau erstellt.
Mit DIN 1053-100 wird ein Bemessungsverfahren für Mauerwerk nach dem semiprobabilistischen Sicherheitskonzept bereitgestellt. Damit wird mit anderen Bauarten, für die ein derartiges Bemessungskonzept bereits eingeführt ist, gleichgezogen. Die in DIN 1053-1:1996-11 enthaltenen Bemessungsgleichungen wurden auf das semiprobabilistische Konzept umgestellt, und zusätzlich wurde der rechteckige Spannungsblock anstelle einer linearen Spannungsverteilung im Querschnitt eingeführt.
Die wesentliche Änderung gegenüber der Ausgabe 2004-08 bezieht sich auf den Schubnachweis. Die übrigen Änderungen sind vorwiegend redaktioneller Art.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 1053-100:2004-08 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 1996-1-1/NA:2019-12 , DIN EN 1996-3/NA:2019-12 , DIN 1053-100:2007-09 , DIN EN 1996-1-1:2010-12 , DIN EN 1996-1-1:2013-02 , DIN EN 1996-1-1/NA:2012-05 , DIN EN 1996-3:2010-12 , DIN EN 1996-3/NA:2012-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 1053 100:2004 08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 aktualisiert; b) Neuen Unterabschnitt 5.4 ergänzt; c) Normative Verweisungen im Abschnitt 7 und in Tabelle 5 aktualisiert; d) In 8.1 neuen dritten Absatz ergänzt und Symbol für die Nutzlast in Tabelle 2 geändert; e) In 8.9.1.4 die beiden letzten Sätze redaktionell geändert; f) Gleichung für den Schubnachweis in 8.9.5.1 geändert; g) Streichung der Definition von fbk und redaktionelle Änderung der Definitionen von fvk0 und max fvk sowie textliche Ergänzung in 8.9.5.2; h) Änderung der Definition der Kriechausmitte in 9.9.1.3 i) In Abschnitt 10 Aufzählung c) und Satz nach Bild 7 redaktionell geändert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...