Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 12899-3:2009-04

Sicherheitsnotduschen - Teil 3: Körperduschen für Betriebe und Umschlaganlagen

Englischer Titel
Emergency safety showers - Part 3: Body showers for production and logistic sites
Ausgabedatum
2009-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 45,50 EUR inkl. MwSt.

ab 42,52 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 45,50 EUR

  • 56,90 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 54,90 EUR

  • 68,90 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2009-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1500998

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Sicherheitsnotduschen für Betriebe und Umschlaganlagen sind zur Installation in der Nähe von potenziell gefährlichen Arbeitsbereichen konstruiert und vorgesehen. Hauptzweck dieser Einrichtungen ist es, sofort eine ausreichende Menge Flüssigkeit zu liefern, sodass der Körper bei einem Brand oder nach dem Kontakt mit gesundheitsgefährdenden Substanzen oder nach Verbrennungen geduscht werden kann. Anschließend kann die verletzte Person der medizinischen Versorgung zugeführt werden.
Die Norm gilt nur für Sicherheitskörperduschen (auch in Kombination mit Augenduschen), die in Betrieben und Umschlaganlagen installiert werden. Für Sicherheitskörperduschen in Laboratorien gilt die Norm DIN EN 15154-1, auf die bei der Baumusterprüfung Bezug genommen wird. Für Augenduschen in Betrieben und Umschlaganlagen gilt DIN EN 15154-2.
DIN 12899-3 ist eine Produktnorm, die Anforderungen festlegt hinsichtlich der Funktion, Installation, Justierung und Kennzeichnung der Duschen sowie Anforderungen an die vom Hersteller zur Verfügung zu stellenden Installations-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen.
Gegenüber DIN 12899-3:1992-10 wurden die Norm inhaltlich der europäischen Normenreihe EN 15154 angepasst, drei Klassen eingeführt und Tankduschen in die Norm aufgenommen, Begriffe festgelegt und definiert, Baumusterprüfverfahren geändert und Anforderungen an die Benutzerinformation aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis
ICS
71.040.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1500998
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 12899-3:1992-10 .

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 15154-5:2019-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 12899-3:1992-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm inhaltlich an die Europäische Normenreihe EN 15154 angepasst; b) drei Klassen eingeführt und Tankduschen in die Norm aufgenommen; c) Begriffe festgelegt und definiert; d) Baumusterprüfverfahren geändert; e) Anforderungen an die Benutzerinformation aufgenommen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...