Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-12

DIN 13991-1:2013-12

Zahnheilkunde - Farbbestimmung bei Dentalkeramiken - Teil 1: Farbringe zur Zahnfarbbestimmung

Englischer Titel
Dentistry - Colour measurements for dental ceramics - Part 1: Colour rings for determination of tooth colour
Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47.60 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 47.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51.70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN 13991 beschreibt Anforderungen an zahnähnliche Farbverkörperungen aus keramischen Materialien, die für die Bestimmung der Zahnfarbe im Patientenmund oder zur Überprüfung der Farbe von Zahnersatz verwendet werden und in dieser Norm als Farbringe bezeichnet werden. Nicht Gegenstand dieser Norm sind die Koordinaten von Zahnfarben im Farbraum (Farbkoordinaten), die von den Herstellern beliebig festgelegt werden können, sowie Eigenschaften, insbesondere auch die Farbabweichungen von keramischen und sonstigen Massen oder Materialien für die Herstellung von Zahnersatz. Nicht Gegenstand dieser Norm sind Hilfsmittel zur Visualisierung der Farben von keramischen und sonstigen Massen, zum Beispiel Massenfarbschlüssel und Farbmuster für bestimmte keramische und sonstige Massen. Diese können aus beliebigen Materialien hergestellt werden und dienen lediglich der Veranschaulichung der Farbwirkung; sie dienen nicht der Farbbestimmung im Mund. Diese Norm wurde Arbeitsausschuss NA 014-00-07 AA "Keramiken" im NA 014-00-17 AA "Metalle" im NADENT erstellt.

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...