Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-08

DIN 13996:2012-08

Zahnheilkunde - Maße für Drähte und Befestigungselemente für kieferorthopädische Anwendungen

Englischer Titel
Dentistry - Dimensions for archwires and attachments for orthodontic appliances
Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1888741

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1888741

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Durch die Übernahme der Internationalen Normen ISO 15841 und ISO 27020 in das nationale Normenwerk als DIN EN ISO 15841 sowie DIN EN ISO 27020 wurden Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für Drähte und Befestigungselemente in der Kieferorthopädie weltweit einheitlich festgelegt. Gegenüber den früheren nationalen Normen DIN 13971 und DIN 13971-2 wurden jedoch die darin festgelegten Grenzabmaße nicht aufgenommen. Diese Maße sind wichtig, da in der klinischen Anwendung nur bei Einhaltung festgelegter Maße und Grenzabmaße Brackets und Drähte für die kieferorthopädische Anwendung kompatibel sind. Deshalb hat der Arbeitsausschuss NA 014-00-18 AA "Kieferorthopädische Produkte" beschlossen, die Maße und deren Grenzabmaße in dieser nationalen Norm weiter festzulegen. Diese Norm ergänzt DIN EN ISO 15841 und DIN EN ISO 27020. Diese Norm gilt für die Befestigungselemente Brackets und Röhrchen sowie für Drähte, die in festsitzenden und herausnehmbaren kieferorthopädischen Apparaturen verwendet werden. Die Norm legt Maße und deren Grenzabmaße fest.
Zuständig im DIN ist der Arbeitsausschuss NA 014-00-18 AA "Kieferorthopädische Produkte" des NADENT.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 13971:1998-01 , DIN 13971-2:2000-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 13971:1998-01 und DIN 13971-2:2000-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für Drähte und Befestigungselemente in der Kieferorthopädie wurden in die DIN EN ISO 15841 und DIN EN ISO 27020 aufgenommen; b) Grenzabmaße für Drähte und Befestigungselemente in der Kieferorthopädie wurden in dieser Norm festgelegt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...