Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-04

DIN 14034-6:2016-04

Graphische Symbole für das Feuerwehrwesen - Teil 6: Bauliche Einrichtungen

Englischer Titel
Graphical symbols for fire-brigade - Part 6: Equipments in buildings
Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61.70 EUR inkl. MwSt.

ab 51.85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm sind graphische Symbole festgelegt, die im Bereich des Feuerwehrwesens zum Beispiel in Feuerwehrplänen oder Feuerwehr-Einsatzplänen zum Darstellen der auf Grundstücken oder in Gebäuden oder baulichen Anlagen vorhandenen Einrichtungen angewendet werden. Sie dienen auch als Hinweis auf bestimmte Eigenschaften von Gebäudeteilen. Die Neuausgabe der Norm wurde vorgenommen, um notwendige Änderungen einzuarbeiten. Insbesondere wurden folgende signifikanten Änderungen vorgenommen: - graphische Symbole mit Feuerwiderstandsangaben praxisgerechter und raumsparender gestaltet; -bei einer Kombination von Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüssen (RS) Zulässigkeit der Ergänzung mit dem Buchstaben S (für Rauch (en: smoke)) aufgenommen; - lfd. Nr 23 für eine Anleiterstelle als quadratisches Symbol mit schmalerer Leiter dargestellt; - lfd. Nr 25 für eine Information für die Feuerwehr als quadratisches Symbol dargestellt; - graphisches Symbol für eine ELA-Einsprechstelle als neue lfd. Nr 38 aufgenommen. Die in dieser Norm enthaltenen Bildzeichen haben teilweise eine Registriernummer nach DIN 30600 "Graphische Symbole - Registrierung, Bezeichnung". DIN 30600 wurde jedoch im März 1999 ersatzlos zurückgezogen. Die zentrale Koordinierung der Bildzeichennormung bei DIN wurde eingestellt, so dass in diesem Dokument keine Registriernummern mehr nach DIN 30600 enthalten sind. Neue Bildzeichen, die künftig von den Normenausschüssen ausschließlich unter deren Verantwortlichkeit entwickelt werden, erhalten keine Registriernummern nach DIN 30600, sondern können nur noch beim ISO/TC 145/SC 3 "Graphical symbols for use on equipment" registriert und international koordiniert werden. Sie erhalten dann eine Registriernummer nach DIN ISO 7000. Für diese Norm ist das DIN-Gremium NA 031-04-01 AA "Begriffe und Bildzeichen" im Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 14034-6:2013-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 14034-6:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) graphische Symbole mit Feuerwiderstandsangaben praxisgerechter und raumsparender gestaltet; b) bei einer Kombination von Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüssen (RS) Zulässigkeit der Ergänzung mit dem Buchstaben S (für Rauch (en: smoke)) aufgenommen; c) lfd. Nr 23 für eine Anleiterstelle als quadratisches Symbol mit schmalerer Leiter dargestellt; d) lfd. Nr 25 für eine Information für die Feuerwehr als quadratisches Symbol dargestellt; e) graphisches Symbol für eine ELA-Einsprechstelle als neue lfd. Nr 38 aufgenommen; f) Norminhalt einschließlich Literaturhinweise redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...