Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 14685-1:2011-10

Tragbarer Stromerzeuger (Generatorsatz) ≥ 5 kVA

Englischer Titel
Portable generating set ≥ 5 kVA
Ausgabedatum
2011-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 51,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 62,00 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält Maße und Anforderungen für tragbare Stromerzeuger ≥ 5 kVA, wie sie bei Feuerwehren und anderen Hilfsorganisationen für den netzunabhängigen Einsatz elektrischer Betriebsmittel verwendet werden. Als Produktnorm werden insbesondere Aspekte der Qualität und der Sicherheit behandelt. Diese Norm ersetzt DIN 14685:1996-04 und berücksichtigt nun auch Leistungen > 8 kVA. Weitere Änderungen sind unter anderem die Überarbeitung der Anforderungen und Erläuterungen zu notwendigen Schutzmaßnahmen, die normative Aufnahme einer Isolationsüberwachung mit Fehlermeldung und die Aufnahme eines eingebauten Dreiwegehahns (oder gleichwertige Einrichtung) zur Fremdbetankung. Für diese Norm ist das Gremium NA 031-02-02 AA "Elektrische Betriebsmittel" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 14685:1996-04 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 14685-1:2015-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 14685:1996-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normnummer geändert; b) Leistungen auch > 8 kVA berücksichtigt; c) normative Verweisungen in Abschnitt 2 aktualisiert; d) in Bild 1 Darstellung mit ausklappbaren Tragegriffen gestrichen und Arretierbohrungen von 18 mm auf 19 mm vergrößert; e) Anforderungen zur Entstörung der Antriebsmaschine inklusive Tabelle und Anhang A (normativ) gestrichen und durch normative Verweisung auf DIN EN 55012 (VDE 0879-1) und DIN EN 55014-1 (VDE 0875-14-1) ersetzt; f) Anforderungen und Erläuterungen zu notwendigen Schutzmaßnahmen in Abschnitt 4.1 "Stromerzeuger" überarbeitet; g) Isolationsüberwachung mit Fehlermeldung normativ aufgenommen; h) Schutzart für den Schaltkasten von IP43 auf IP44 in Abschnitt 4.1 "Stromerzeuger" erhöht; i) Schutzart der Steckdosen auf min. IP67 festgelegt; j) elektrische Ausrüstung im gleichnamigen Abschnitt 4.2 in tabellarischer Form aufgeführt und vervollständigt; k) eingebauter Dreiwegehahn (oder gleichwertige Einrichtung) zur Fremdbetankung in Abschnitt 4.5 "Kraftstoffversorgung" aufgenommen; l) Abschnitt 4.6 "Abdeckung" überarbeitet; m) Abschnitt 4.7 "Tragevorrichtung" angepasst und Anforderung "ausklappbare Tragegriffe" gestrichen; n) Anforderungen an Warnhinweis in Abschnitt 6 "Anstrich und Beschriftung" konkretisiert; o) Bild 3 aktualisiert und Text in Bild 4 überarbeitet; p) Literaturhinweise ergänzt; q) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...