Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN 14686:2022-07

Feuerwehrwesen - Schaltschrank für fest eingebaute Stromerzeuger (Generatorsatz) ≥ 12 kVA für den Einsatz in Feuerwehrfahrzeugen

Englischer Titel
Firefighting and fire protection - Switch cabinet for fixed generators (generating set) ≥ 12 kVA in fire-brigade vehicles
Ausgabedatum
2022-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 52,30 EUR inkl. MwSt.

ab 48,88 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 52,30 EUR

  • 62,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 63,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt allgemeine Anforderungen an Schaltschränke für in Feuerwehrfahrzeugen nach den Normen der Reihe DIN EN 1846 und nach DIN 14555-3 fest eingebaute 3-phasige Stromerzeuger mit einer Leistung größer gleich 12 kVA fest. Die Schaltschränke Form AA und Form BB sind Einrichtungen zum Anschluss von elektrischen Betriebsmitteln mit Nennspannungen bis max. 400 V (Drehstrom). Die Schaltschränke enthalten alle notwendigen Schutzeinrichtungen. Zusätzlich legt dieses Dokument die notwendigen Mindestanforderungen an Kontroll- und Anzeigeelementen fest. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 031-06-03 AA „Stromerzeugung und Stromverteilung“ im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.10, 29.130.20
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 14686:2015-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 14686:2015-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Umformulierung des Anwendungsbereichs und Aufnahme einer Anmerkung zu DIN VDE 0100-717 (VDE 0100-717) und DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410); b) Aktualisierung der normativen Verweisungen; c) Ersatz des Begriffes "Verbraucher" bzw. "Verbrauchsmittel" durch "elektrisches Betriebsmittel" im gesamten Dokument; d) Einführung des neuen Abschnittes 3 "Begriffe" und Aufnahme des Begriffs 3.1 "CEE-Steckdose"; e) Überarbeitung der Tabelle 1 "Mindestausstattung der Schaltschränke"; f) Überarbeitung der Tabelle 3 "Mindestausstattung der digitalen Visualisierung unabhängig vom Schaltschranktyp"; g) Anpassung der Zugänglichkeit des Schaltschrankes in 6.3 (früher 5.3); h) Hinzunahme einer Anmerkung zur Beleuchtung in 6.5 (früher 5.5); i) Überarbeitung von Bild 2; j) Aufnahme des Ausgabejahres dieses Dokuments für die Kennzeichnung des Schaltschrankes in Abschnitt 7 (früher Abschnitt 6); k) Konkretisierung der Durchführung von wiederkehrenden Prüfungen in Abschnitt 8 (früher Abschnitt 7); l) redaktionelle Überarbeitung dieses Dokuments.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2022-07 - 2022-07

Norm [NEU]

DIN 14686:2022-07
ZURÜCKGEZOGEN
2015-12 - 2022-07

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2022-02 - 2022-07

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...