Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-12

DIN 16459:2019-12

Bestimmung des Faservolumengehaltes (FVG) von faserverstärkten Kunststoffen mittels thermogravimetrischer Analyse (TGA)

Englischer Titel
Determination of the fiber volume content of fiber-reinforced Plastics by thermogravimetric analysis (TGA)
Ausgabedatum
2019-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 68,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3084067

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Prüfnorm beschreibt ein Verfahren zur Bestimmung der Faser- und Matrixmasse ausgehärteter Laminate, in denen Kohlenstofffasern separat oder als Mischung mit Glasfasern enthalten sind. Die Matrixzusammensetzung besteht aus duroplastischen oder thermoplastischen Anteilen oder Mischungen aus beiden. Aus den erhaltenen Kennwerten wird der Faservolumengehalt rechnerisch ermittelt. Die Norm wird im Arbeitsausschuss NA 054-02-02 AA "Verstärkte Kunststoffe und härtbare Harze" bearbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3084067
Änderungsvermerk
Dokumentenhistorie
AKTUELL
2019-12 - 2019-12

Norm [NEU]

DIN 16459:2019-12
ZURÜCKGEZOGEN
2018-12 - 2019-12

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...