Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-06

DIN 16524-5:2012-06

Prüfung von Drucken und Druckfarben der Drucktechnik - Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene physikalische und chemische Einflüsse - Teil 5: Autoklaven-Sterilisierbeständigkeit

Englischer Titel
Testing of prints and printing inks in graphic technology - Resistance to various physical and chemical influences - Part 5: Resistance to sterilization with autoclave
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 33.60 EUR inkl. MwSt.

ab 28.24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 33.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 36.50 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Das Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Autoklaven-Sterilisierbeständigkeit fest. Die Proben für die Prüfung werden festgelegten Sterilisationsbedingungen im Autoklaven ausgesetzt. Die Prüfnorm gilt für Drucke auf metallische Bedruckstoffe (Bleche und Bänder), Kunststoffe und Papiere. Für diese Norm ist das Gremium NA 017-00-04 AA "Medien und Materialien" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 16524-5:1998-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 16524-5:1998-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Referenznormen wurden überprüft und aktualisiert; b) die Temperaturangabe für die Sterilisierbeständigkeit im Abschnitt 5 wurde geändert und die Abschnitte 7 und 9 diesen Änderungen angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...