Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm Norm des Monats September 2013 2013-09

DIN 18015-1:2013-09

Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 1: Planungsgrundlagen

Englischer Titel
Electrical installations in residential buildings - Part 1: Planning principles
Ausgabedatum
2013-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

ab 80.67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-09
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Diese Norm gilt für die Planung von elektrischen Anlagen in Wohngebäuden (z. B. Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Einfamilienhäuser) sowie mit diesen im Zusammenhang stehenden elektrischen Anlagen außerhalb der Gebäude, ausgenommen die Ausstattung der technischen Betriebsräume und der betriebstechnischen Anlagen.

Für welche Bereiche gilt die DIN 18015-1 noch?

Sie gilt auch für Wohngebäude mit teilgewerblicher Nutzung und für Anlagen, die mit Gebäudesystemtechnik ausgerüstet sind. Für Gebäude mit vergleichbaren Anforderungen an die elektrische Ausrüstung ist sie sinngemäß anzuwenden.

Hinweis für den Anwender:

Es werden keine Festlegungen bezüglich der Übertragungstechnologien für Informations- und Kommunikationsanwendungen getroffen.

Warum technische Regeln von Beuth?

Der Beuth Verlag genießt weltweit das Vertrauen von über 140.000 Kunden, die wir mit 350.000 nationalen und internationalen Normen und technischen Fachtiteln direkt beliefern. Sie können unsere Produkte rund um die Uhr in unserem WebShop recherchieren und beziehen – fast immer im bequemen Direktdownload. Als Tochtergesellschaft des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. und einer der größten Technikverlage Europas stehen wir für Fachkompetenz, Qualität, Service und Leistung.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 18015-1:2007-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18015-1:2007-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) bei den Ausführungen zum Abschnitt "Hauptstromversorgung und Hauptleitungen" wurden die EMV Belange berücksichtigt; b) die Anforderungen an Energieeffizienz-Maßnahmen wurden aktualisiert und bzgl. Erzeugungsanlagen und Lademöglichkeit für Elektrostraßenfahrzeuge ergänzt; c) die Rohrnetze der Verteilanlagen für Rundfunk sowie für Information und Kommunikation wurden an die heutigen Erfordernisse angepasst; d) im normativen Anhang A wurden Beispiele für Rohrnetze von Kommunikationsanlagen (IuK und RuK) aktualisiert; e) im informativen Anhang B wurde ein Beispiel für die Komponenten zum Laden von Elektrostraßenfahrzeugen aufgenommen; f) die Begriffe wurden aktualisiert und an DIN 18015-2 angepasst; g) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...