Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN 18126:2022-10

Baugrund, Untersuchung von Bodenproben - Bestimmung der Dichte nicht bindiger Böden bei lockerster und dichtester Lagerung

Englischer Titel
Soil, investigation and testing - Determination of density of non cohesive soils for maximum and minimum compactness
Ausgabedatum
2022-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,90 EUR inkl. MwSt.

ab 79,35 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 84,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2022-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3371603

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für nichtbindige Böden, deren Korngrößenverteilung sich während der Versuchsdurchführung, zum Beispiel durch Kornzertrümmerung, Entmischung, nicht wesentlich verändert. Der Versuch wird im Grund- und Erdbau angewendet. Durch die Versuche werden Dichten bestimmt, die der möglichen Dichte bei der lockersten und dichtesten Lagerung nichtbindiger, trockener Böden im spannungsfreien Zustand nahekommen. Sie dienen zur Beurteilung der Verdichtungsfähigkeit und als Bezugsgröße der Dichten anstehender oder künstlich verdichteter Böden. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-05-03 AA „Baugrund, Laborversuche“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis
ICS
93.020
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3371603
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 18126:1996-11 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18126:1996-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dokument redaktionell überarbeitet; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) Abschnitt "Bezeichnungen" aktualisiert; d) Bilder sprachneutral dargestellt; e) Angaben in Abschnitt 6 zum prüfbaren Körnungsbereich, zur Masse und Art der Probe beim Schlaggabelversuch konkretisiert; f) Anwendungsbereich wurde geringfügig überarbeitet: Der Hinweis auf Feinkornverluste wurde entfernt und die Beschreibung der Böden zur Dichtebestimmung konkretisiert; g) Abschnitte "Einfüllen der Probe mit dem Trichter" und "Einfüllen der Probe mit Kelle oder Handschaufel" wurden überarbeitet.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2022-10 - 2022-10

Norm [NEU]

DIN 18126:2022-10
ZURÜCKGEZOGEN
1996-11 - 2022-10

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2022-03 - 2022-10

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...