Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-09

DIN 18318:2019-09

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Pflasterdecken und Plattenbeläge, Einfassungen

Englischer Titel
German construction contract procedures (VOB) - Part C: General technical specifications in construction contracts (ATV) - Sett and slab pavements, and surrounds
Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,70 EUR inkl. MwSt.

ab 51,85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61,70 EUR

  • 74,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67,00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3086165

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die ATV DIN 18318 "Pflasterdecken und Plattenbeläge, Einfassungen" wurde vom Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) fachtechnisch überarbeitet. Sie gilt für das Befestigen von Flächen mit Pflastersteinen und Platten auf Unterlagen aus - Tragschichten ohne Bindemittel (siehe ATV DIN 18315 "Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten ohne Bindemittel"), - Tragschichten aus Dränbeton (siehe ATV DIN 18316 "Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten mit hydraulischen Bindemitteln"), - wasserdurchlässigen Asphalttragschichten (siehe ATV DIN 18317 "Verkehrswegebauarbeiten - Oberbauschichten aus Asphalt"). Sie gilt auch für das Herstellen von Entwässerungsrinnen aus Pflastersteinen und Platten und Einfassungen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3086165
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 18318:2016-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18318:2016-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Dokument wurde zur Anpassung an die Entwicklung des Baugeschehens fachtechnisch überarbeitet; b) der Titel wurde geändert; c) die Normenverweisungen wurden aktualisiert - Stand 2019-04.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...