Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-09

DIN 18709-5:2010-09

Begriffe, Kurzzeichen und Formelzeichen in der Geodäsie - Teil 5: Auswertung kontinuierlicher Messreihen

Englischer Titel
Concepts, abbreviations and symbols in geodesy - Part 5: Evaluation of continous series of observations
Ausgabedatum
2010-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114,10 EUR inkl. MwSt.

ab 95,88 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 114,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 124,20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705333

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für die Verarbeitung, Auswertung und Beurteilung von stochastischen Prozessen, wie sie in der Geodäsie in der Form kontinuierlicher Messreihen vorliegen. Der Zweck dieser Norm ist es, den geodätischen Sprachgebrauch an Begriffe anderer Disziplinen anzupassen, soweit diese übergeordnete Bedeutung erlangt haben. Andererseits werden jedoch, wo dies möglich ist, die in der Geodäsie eingeführten Begriffe beibehalten. Grundlagen dieser Norm sind die Standardwerke der Zeitreihen-, Prozess-, Signalanalyse und der Systemtheorie. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-03-01 AA "Geodäsie" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705333
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...