Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2012-08

DIN 18716:2012-08

Photogrammetrie und Fernerkundung - Begriffe

Englischer Titel
Photogrammetry and remote sensing - Terms and definitions
Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114.10 EUR inkl. MwSt.

ab 95.88 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 114.10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 124.20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-08
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Begriffe der Fernerkundung der Erde, einschließlich darauf befindlicher Objekte, mit abbildenden digitalen Sensorsystemen von Standorten auf der Erde, von Luftfahrzeugen (insbesondere Flugzeugen) oder Satelliten fest. Sie dient der Vereinheitlichung der Grundbegriffe und Benennungen. Anwendung findet die Fernerkundung zur Erfassung und Beobachtung der Erdoberfläche im weitesten Sinne, insbesondere zur Kartierung und Überwachung der Geo- und Biosphäre, zur Datengewinnung im Geoinformationswesen, Erstellung von Planungsunterlagen und zur Beobachtung natürlicher und anthropogener Veränderungen von Ökosystemen. Darunter fallen auch Anwendungen in Vermessungswesen und Kartographie, darüber hinaus aber in einem breiten Spektrum weiterer Fachgebiete, wie Raumordnung und Landesplanung, Forstwirtschaft, Bauingenieurwesen, Architektur, Denkmalschutz und Archäologie, Industriemessung, Unfallaufnahme und Kriminalistik, Medizin und andere. Die Aussagen gelten sinngemäß auch für die Erkundung extraterrestrischer Körper. In der Ozeanographie und in der Meteorologie wurden eigene Fernerkundungsverfahren entwickelt. Die damit zusammenhängenden Begriffe sind nicht Gegenstand dieser Norm. Diese Norm bezieht sich auf die Detektion und Auswertung elektromagnetischer Strahlung und nicht auf Magnet- und Schwerefelder. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-03-02 AA "Photogrammetrie und Fernerkundung" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 18716-1:1995-11 , DIN 18716-2:1996-07 , DIN 18716-3:1997-07 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 18716:2017-06 .

Dieser Artikel wurde geändert durch: DIN 18716/A1:2015-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18716-1:1995-11, DIN 18716-2:1996-07 und DIN 18716-3:1997-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Zusammenfassung der drei zuvor bestehenden Normteile; b) redaktionelle Überarbeitung.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...