Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 18873-1:2012-12

Methoden zur Bestimmung des Energieverbrauchs von Großküchengeräten - Teil 1: Heißluftdämpfer

Englischer Titel
Methods for measuring of the energy use from equipment for commercial kitchens - Part 1: Convection steamers
Ausgabedatum
2012-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 72,00 EUR inkl. MwSt.

ab 67,29 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 72,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 86,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2012-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1911457

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Fachnorm gehört zu der Normenreihe zur Bestimmung des Energieverbrauchs von gewerblich genutzten Großküchengeräten. In diesem Teil werden gerätespezifische Vorgaben zur Ermittlung des Energiebedarfs für elektrische und gasbetriebene Heißluftdämpfer festgelegt. Mit dieser Norm wird beabsichtigt, den Käufern von gewerblichen Großküchengeräten die Möglichkeit zu geben für seinen Bedarf das wirtschaftlich günstigste Gerät auszuwählen. Es wird die DIN 18873-1:2010-07 um Anforderungen zur Ermittlung des Energie- und Wasserverbrauchs unter Last im Kombibetrieb ergänzt. Für diese Norm ist das Gremium NA 040-05-02 AA "Großküchengeräte" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
27.015, 97.040.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1911457
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 18873-1:2010-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18873-1:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme im Anwendungsbereich, dass die Prüfung keine Rückschlüsse auf die Garqualität zulässt (Abschnitt 1); b) Aufnahme des Messens des Energie- und Wasserverbrauchs unter Last im Kombibetrieb in der Liste der Messung (Abschnitt 4.5); c) Änderung der Beladung im Dämpftest unter Last (Abschnitt 8.3, Absatz 1 und 2); d) Berechnung der Energiedifferenzaufnahme des Deckels im Dämpftest unter Last (neue Gleichung 4); e) Einbeziehung der Energiedifferenzaufnahme des Deckels in den Gesamtenergieverbrauch (Gleichung 4 in Gleichung 5 geändert); f) Anforderungen an die Messung des Energie- und Wasserverbrauchs unter Last im Kombibetrieb aufgenommen (neuer Abschnitt 9); g) Literaturhinweise aktualisiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...