Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 19287:2020-07

Anwendungsspezifische Vorbereitung von Baustoffprüfkörpern zur Bestimmung ihrer photokatalytischen Aktivität

Englischer Titel
Application specific preparation of building material test specimens for determining their photocatalytic activity
Ausgabedatum
2020-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 49,20 EUR inkl. MwSt.

ab 45,98 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 49,20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3127078

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Verfahren zur anwendungsspezifischen Herstellung von Baustoffprüfkörpern fest. An diesen Prüfkörpern sollen anschließend Untersuchungen zur Bestimmung ihrer photokatalytischen Aktivität durchgeführt werden. Um die photokatalytische Aktivität von Baustoffoberflächen korrekt zu bestimmen, müssen diese vor der Untersuchung in den Gebrauchszustand überführt werden, da nur dieser den Anwendungsfall wiedergibt.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-02-93 AA ″Photokatalyse″ im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.01
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3127078

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...