Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 19606:2010-09

Chlorgasdosieranlagen zur Wasseraufbereitung - Anlagenaufbau und Betrieb

Englischer Titel
Chlorinators for water treatment - Equipment, installation and operation
Ausgabedatum
2010-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 51,30 EUR

  • 64,10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 62,00 EUR

  • 77,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2010-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705170

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Bei dieser Norm handelt es sich um eine Neuausgabe. Sie gilt für Chlorgasdosieranlagen, die zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch (Trink-, Schwimmbecken- und Betriebswasser) und zur Behandlung von Kühl- und Abwasser eingesetzt werden. Die Norm ist nur auf Chlorgasdosieranlagen anwendbar, die nach dem indirekten Verfahren arbeiten. Für Anlagen mit Chlorverdampfern gilt sie ab dem Vakuumregler im Anschluss an die Verdampfereinheit. Festgelegt sind Angaben zum Aufbau von Chlorgasdosieranlagen, zur Chlorgasentnahme, zu Werkstoffen und zum Betrieb. Die Überarbeitung war erforderlich, weil sich einige Festlegungen in DIN 19606:2006-06 als zu starr beziehungsweise zu spezifisch erwiesen haben.
Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 119-04-02 AA "Wasseraufbereitung" im NAW erstellt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.060.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1705170
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 19606:2006-06 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 19606:2020-01 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 19606:2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich präzisiert; b) automatische Umschaltung bei zwei oder mehr angeschlossenen Chlorgasbehältern als Option vorgesehen; c) Durchflusskontrolle der Wassersprühanlage mit Störmeldung und Darstellung des Sensors für Chlorgaswarngerät im Technikraum entfallen; d) Festlegungen zu weiteren technischen Details und Bilder 1 und 2 überarbeitet sowie Bild 3 aufgenommen; e) Festlegungen zur Chlorgasentnahme und zum Betrieb ergänzt; f) Verweis bezüglich Aufstellung und Betrieb der Anlagen konkretisiert und in erforderliche Anlagekomponenten und zusätzlich erforderliche Einrichtungen nach BGV D 5/GUV-V D 5 bzw. BGR/GUV-R 108 unterschieden; g) andere Formen von Chlorgasbeseitigungseinrichtungen berücksichtigt.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...