Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-07

DIN 19682-2:2014-07

Bodenbeschaffenheit - Felduntersuchungen - Teil 2: Bestimmung der Bodenart

Englischer Titel
Soil quality - Field tests - Part 2: Determination of soil texture
Ausgabedatum
2014-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2147102

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 54.80 EUR inkl. MwSt.

ab 46.05 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 54.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 59.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2147102

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm beschreibt die Bestimmung der Bodenart mit der Fingerprobe nach dem Feldverfahren. Die Bestimmung der Korngrößenanteile im Laboratorium erfolgt nach DIN ISO 11277. Die Bodenart wird durch die drei Kornfraktionen Ton, Schluff und Sand mit ihren jeweiligen Unterfraktionen eindeutig definiert (siehe DIN 4220, Grenzwerttabelle, Bodenartendiagramm).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 19682-2:2007-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 19682-2:2007-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) als neue Tabelle 3 wurde ein dichotomer Schlüssel zur Bestimmung der Bodenart eingefügt; b) als neues Bild 1 wurde das Bodenartendiagramm des Feinbodens eingefügt; c) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...