Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 2137-1:2012-06

Tastaturen für die Daten- und Texteingabe - Teil 1: Deutsche Tastaturbelegung; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Keyboards for data and text input - Part 1: German keyboard layout; Text in German and English
Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 96,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 116,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
31

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm beinhaltet die national bedingten Festlegungen für die deutsche Tastaturbelegung von Tastaturen für die Daten- und Texteingabe. Mit abwärtskompatiblen Tastaturbelegungen soll den verschiedenen Anwendungsfällen Rechnung getragen werden.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 2137-1:1995-07 , DIN 2137-12:2004-03 , DIN 2137-2:2003-09 , DIN 2137-6 Berichtigung 1:2003-12 , DIN 2137-6:2003-09 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 2137-1:2018-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2137-1:1995 07, DIN 2137-2:2003-09, DIN 2137-6:2003-09 und DIN 2137-12:2004-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel wurde geändert; b) Abschnitt über die Funktionsweise von Totasten neu in DIN 2137-2 aufgenommen; DIN 2137-1:1995-07 c) für Schreibmaschinen gelten zukünftig dieselben Festlegungen wie für Tastaturen für die Daten- und Texteingabe; DIN 2137-2:2003-09 d) die Tastaturbelegungen E0, E1 und E2 wurden überarbeitet und werden zukünftig mit T1, T2 und T3 bezeichnet, um Verwechslungen zu vermeiden; e) Abschnitt 3.1 entfällt bis auf den ersten Spiegelstrich; f) Abschnitte 3.2 bis 3.8 werden durch die Tabelle 1 ersetzt; g) Abschnitt 4 entfällt, statt dessen soll ISO/IEC 9995-4 angewendet werden; h) die Belegung von Zeichentasten mit zusätzlichen Ziffern im alphanumerischen Bereich, Abschnitt A.3 wurde um die Belegung mit zusätzlichen Funktonen erweitert und in DIN 2137-2 überführt. DIN 2137-6:2003-09 i) bis auf Tabelle 2 entfällt DIN 2137-6; j) Tabelle 2 wurde überarbeitet und an die Anforderungen aus der internationalen Normenreihe ISO/IEC 9995 angepasst. DIN 2137-12:2004-03 k) anstelle Abschnitt 3.1 ist DIN EN ISO 9241-410 anzuwenden; l) Abschnitt 3.2 entfällt; m) Abschnitt 3.3 wird in DIN 2137-2 überführt; n) Abschnitt 3.4.1 wird in DIN 2137-1 Tabelle 2 überführt; o) Abschnitt 3.4.2 entfällt; p) Abschnitt 4.2 entfällt; q) Abschnitt 4.3 entfällt; r) Abschnitt 5 entfällt; s) Abschnitt 6.1 entfällt; t) Abschnitt 6.2 wird in DIN 2137-2:2012-06, 4.1, überführt; u) Abschnitt 7 wird in DIN 2137-2 übernommen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...