Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-03

DIN 21919-1:2013-03

Bergmännisches Risswerk - Stratigraphie - Teil 1: Allgemeine Gliederung

Englischer Titel
Mine plans - Stratigraphy - Part 1: General classification
Ausgabedatum
2013-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 68,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-03
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1927034

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Normen über das Bergmännische Risswerk sind nach der Markscheider-Bergverordnung bei der Herstellung und Ausgestaltung von Karten, Rissen und Plänen des Bergmännischen Risswerkes in allen Bergbauzweigen anzuwenden. Die Norm enthält Festlegungen über die allgemeine Gliederung der Stratigraphie. Sie beschreibt die allgemeinen stratigraphischen Zusammenhänge, in denen die Lagerstätte zu betrachten ist. Die stratigraphische Gliederung wurde an die Stratigraphische Tabelle von Deutschland 2002 angepasst und die bunte Darstellung ergänzt. Die Norm wurde vom Arbeitskreis NA 008-11-01-03 AK "Geologische Zeichen und Begriffe" im Arbeitsausschuss "Markscheidewesen" des FABERG erstellt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1927034
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 21919-1:2000-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 21919-1:2000-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) stratigraphische Gliederung an die Stratigraphische Tabelle von Deutschland 2002 angepasst; b) bunte Darstellung ergänzt; c) redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...