Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-08

DIN 2335:2016-08

Deutsche Sprachennamen für den Alpha-2-Code nach ISO 639-1

Englischer Titel
German language names for the alpha-2 code according to ISO 639-1
Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-08
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm dient der Verständigung in Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung; sie ist auch in anderen Bereichen wie der Technik, insbesondere in der Informationstechnologie, anwendbar. Sie enthält die in ISO 639-2 (Datenbankversion 2012-12) genormten Zweibuchstaben-Sprachenzeichen zum Zweck des internationalen Informations- und Datenaustauschs in den Bereichen Bibliothekswesen, Dokumentation, Sprachwissenschaft, Lexikographie und Terminologie. Zudem legt sie für die in ISO 639-1 aufgeführten Sprachen empfohlene Sprachennamen für die Anwendung im Deutschen fest, von denen einer als bevorzugt gekennzeichnet ist. Diese Norm gilt für alle Fälle, in denen durch Sprachenzeichen kenntlich gemacht werden soll, in welcher Sprache eine Benennung oder ein Text wiedergegeben ist. Darüber hinaus ermöglicht sie - im Zusammenhang mit den mitgeltenden Normen - die Kennzeichnung der geographischen Verbreitung von Benennungen nach Ländern beziehungsweise Teilen von Sprachgebieten.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 2335:1986-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 2335:1986-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel und Anwendungsbereich auf die Festlegung deutscher Sprachennamen für die Sprachenzeichen in ISO 639-1 ausgerichtet; b) Katalog der Sprachenzeichen entsprechend ISO 639-1 (Datenbankversion 2012-12) aktualisiert; c) einheitliche Kriterien für die Festlegung deutscher Sprachennamen erarbeitet; d) deutsche Sprachennamen umfassend überarbeitet und anhand dieser einheitlichen Kriterien festgelegt (siehe Einleitung); e) Verweisungen von empfohlenen und nicht empfohlenen Sprachennamen auf den bevorzugten Sprachennamen aufgenommen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...