Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-12

DIN 25403-1:2013-12

Kritikalitätssicherheit bei der Verarbeitung und Handhabung von Kernbrennstoffen - Teil 1: Grundsätze

Englischer Titel
Criticality safety in processing and handling of fissile materials - Part 1: Principles
Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47.60 EUR inkl. MwSt.

ab 40.00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 47.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51.70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2060581

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für den Umgang mit Kernbrennstoffen innerhalb kerntechnischer Anlagen. Die Spaltzone von Kernreaktoren ist dabei auszuschließen.
Für den Transport von Kernbrennstoffen außerhalb kerntechnischer Anlagen sowie für den Schutz gegen Einwirkungen Dritter ergeben sich besondere Anforderungen, die in dieser Norm nicht behandelt werden.
Dieses Dokument wurde vom Fachbereich Kerntechnik, Arbeitsausschuss NA 062-07-45 AA "Kritikalitätssicherheit" im Normenausschuss Materialprüfung (NMP) im DIN erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2060581
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 25403-1:2007-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 25403-1:2007-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Änderung des Vorworts und Aufnahme einer Einleitung; b) Verwendung des Einzelfallkriteriums anstelle des Doppelereignisprinzips in 5.1.1; c) Verweisung auf Validation nach DIN 25478 bei Einsatz von Berechnungssystemen zum Nachweis der Kritikalitätssicherheit.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...