Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-11

DIN 25407-3:2012-11

Abschirmwände gegen ionisierende Strahlung - Teil 3: Errichtung von Heißen Zellen aus Blei

Englischer Titel
Shielding walls against ionizing radiation - Part 3: Construction of lead hot cells
Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61.70 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für begehbare Räume (Heiße Zellen), die mit einer Abschirmung aus Blei umschlossen sind und in denen mit radioaktiven Stoffen umgegangen wird. Zur Errichtung werden Bausteine nach DIN 25407-1 und spezielle Bauelemente nach DIN 25407-2 verwendet. Mit Hilfe von Bauelementen für Kontaminations-Schutzkästen nach DIN 25480-1 können Alpha-Gamma-Zellen errichtet werden. Es kann sich hierbei um Anlagen für Versuchszwecke und solche mit Produktionscharakter handeln. Zu Betonzellen siehe DIN 25420-1. Dieses Dokument wurde vom NA 062-07-62 AA "Strahlenschutzeinrichtungen" im Normenausschuss Materialprüfung (NMP) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 25407-3:1993-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 25407-3:1993-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an Überarbeitung von DIN 25407-1 und DIN 25407-2; b) Filterung geändert; c) Oberflächenschutz angepasst; d) Tabelle 2 an die überarbeitete StrlSchV angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...