Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-12

DIN 25409-2:2015-12

Fernbedienungsgeräte zum Arbeiten hinter Schutzwänden - Teil 2: Parallelmanipulatoren mit 3 Gelenken - Maße

Englischer Titel
Remote handling devices for use behind shielding walls - Part 2: Master-slave manipulators with three pivots - Dimensions
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 47.60 EUR inkl. MwSt.

ab 40.00 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 47.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 51.70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm ist anzuwenden auf Parallelmanipulatoren (en: master-slave manipulators) mit drei Gelenken, die vorwiegend zum Arbeiten mit radioaktiven Stoffen hinter Schutzwänden dienen, meist Heißen Zellen aus Blei oder Stahl, gegebenenfalls unter Verwendung eines Kontaminationsschutzkastens (en: box). Anforderungen an Parallelmanipulatoren mit drei Gelenken nach DIN 25409-5. Durch die in dieser Norm festgelegten Maße werden die Planung und der Bau von Heißen Zellen, in denen mit Parallelmanipulatoren nach dieser Norm gearbeitet wird, und die Austauschbarkeit der Geräte untereinander erleichtert. Außerdem werden bei der Erstausstattung von Heißen Zellen mit Parallelmanipulatoren und der Ersatzteilbeschaffung die Lieferzeiten verkürzt.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 25409-2:1993-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 25409-2:1993-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Vorwort ergänzt; b) Entfernung der Patentklassifikation; c) Aktualisierung der Verweisungen; d) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...