Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-12

DIN 25409-8:2015-12

Fernbedienungsgeräte zum Arbeiten hinter Schutzwänden - Teil 8: Kraftmanipulatoren - Bedienteile - Anordnung und Kennzeichnung

Englischer Titel
Remote handling devices for use behind shielding walls - Part 8: Power manipulators - Operating devices - Arrangement and marking
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 40.80 EUR inkl. MwSt.

ab 34.29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 40.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 44.40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2362648

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Kraftmanipulatoren, wie sie vorzugsweise in Heißen Zellen verwendet werden. Sie ist auch auf Hebezeuge in solchen Anlagen, auf fahrbare Träger-Systeme für elektrische Parallel-Manipulatoren und Ausleger für Fernseh-Kameras anzuwenden. Bedienteile nach dieser Norm sind Drucktaster, Bedienteile für einzelne Bewegungen des Manipulator-Steuerhebels (zwei bis vier Bewegungen) und Betätigungsvorrichtungen (sechs Bewegungen).
Wenn zum Beispiel zwei Kraftmanipulatoren oder keine zusätzlichen Parallel-Manipulatoren vorhanden sind, werden auch Bedienteile für je 7 oder 8 Bewegungen sowie Bedienungsarme oder Exoskelette in Verbindung mit Positions-Regelungen verwendet. … Die letzten beiden Arten stellen eine Übergangsform zu elektrischen Parallel-Manipulatoren dar. Es werden Arten und Anordnungen der Bedienteile, die Bezeichnung der Bewegungen und die Kennzeichnung der Bewegungsrichtungen aufgezeigt und beschrieben. Außerdem wird eine eindeutige Zuordnung der Bewegungen der Bedienteile und der zugehörigen Bewegungen der Manipulatoren hergestellt, um Fehlbedienungen auszuschließen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2362648
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 25409-8:1982-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 25409-8:1982-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Vorwort ergänzt; b) Entfernung der Patentklassifikation; c) englischer Titel übearbeitet; d) normative Verweisungen aktualisiert; e) Bildzeichen sind entfallen; f) typische Bewegungsmöglichkeiten wurden aufgenommen; g) rechnergesteuerte Systeme wurden aufgenommen; h) redaktionelle Überarbeitung.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...