Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2007-07

DIN 28020:2007-07

Liegende Druckbehälter 0,63 m³ bis 25 m³ - Maße

Englischer Titel
Horizontal pressure vessels 0,63 m³ up to 25 m³ - Dimensions
Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61.70 EUR inkl. MwSt.

ab 51.85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2007-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9849390

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm enthält die Hauptmaße von liegenden zylindrischen Druckbehältern. Festgelegt sind Ausführungen aus unlegiertem und nicht rostendem Stahl in Einzelheiten. Hinsichtlich der Behältergrößen wurde eine Auswahl aus DIN 28105 "Chemische Apparate - Apparate und Behälter mit zwei gewölbten Böden - Begriffe, Nennvolumen, Nenndurchmesser, Hauptmaße" getroffen.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9849390
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 28020:1998-04 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 28020:1998-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Berechnungsgrundlage, Wanddicken, Fassungsvolumina und Massen sowie die Unterscheidung zwischen nichtrostendem Stahl und unlegiertem Stahl wurden gestrichen; b) Detaillierten Angaben zu Füßen, Pratzen, Ösen und Versteifungsringe wurden gestrichen und lediglich auf die entsprechenden Normen verwiesen; c) Bezeichnungen wurden entsprechend angepasst, die Kennzeichnung ist entfallen; d) in der neuen Tabelle 2, den Stutzen N1 für Nenndurchmesser d1 = 800 mm (0,63 m3) als Kopfloch DN 400 ohne Blindflansch ausgeführt; e) in der neuen Tabelle 2, die Maßkollision bei Nenndurchmesser d1 = 2400 mm (12,5 m3) mit l1 = 3600 mm zwischen Stutzen N1 und Stutzen N2 korrigiert; f) Anzahl der Zusatzstutzen reduziert; g) Norm redaktionell überarbeitet.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...