Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 3535-5:2020-07

Dichtungen für die Gasversorgung — Teil 5: Dichtungswerkstoffe aus Gummi, Kork und synthetischen Fasern für Gasarmaturen und Gasgeräte

Englischer Titel
Seals for gas supply — Part 5: Sealing materials of rubber, cork and synthetic fibres for gas fittings and gas appliances
Ausgabedatum
2020-07
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 51,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 62,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-07
Information
  • Diese Norm ist Bestandteil des DVGW Regelwerks.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
12
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3162354

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Anforderungen und Prüfungen von Werkstoffen für Dichtungen aus Gummi-Kork (A) und Gummi-Kork mit synthetischen Fasern © für Gasarmaturen und Gasgeräte, die mit Gasen nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 260:2013-03 in Berührung kommen, ausgenommen Flüssiggas in flüssiger Phase, für die nachfolgend aufgeführten Betriebstemperaturen und -drücke: a) Werkstoffe für Gummi-Kork-Dichtungen: 1) Höchste Betriebstemperatur: 100 °C; 2) Zulässiger Betriebsdruck: 1 bar. b) Werkstoffe für Dichtungen aus Gummi-Kork mit synthetischen Fasern: 1) Höchste Betriebstemperatur: 150 °C; 2) Zulässiger Betriebsdruck: 5 bar.

Inhaltsverzeichnis
ICS
23.040.80
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3162354
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 3535-5:1993-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 3535-5:1993-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Anwendungsbereich für Dichtungen aus Gummi-Kork mit synthetischen Fasern © von 4 bar auf 5 bar erweitert; c) Begriffe präzisiert; d) redaktionelle Überarbeitung zur Klassifizierung der Werkstoffe; e) Anpassung der Prüfdrücke bei Prüfung der Gasdurchlässigkeit; f) Präzisierung der Prüfungen; e) Abschnitt 7 "Kennzeichnung" gestrichen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...