Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-09

DIN 4000-170:2014-09

Sachmerkmal-Listen - Teil 170: Feilen und Raspeln mit geometrisch bestimmten Schneiden

Englischer Titel
Tabular layouts of properties - Part 170: Files and rasps with geometrically determined cutting edges
Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2206434

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89.00 EUR inkl. MwSt.

ab 74.79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2206434

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Merkmale für Feilen und Raspeln mit geometrisch bestimmten Schneiden fest. Diese Merkmale bilden die Grundlage der Kommunikation, zum Beispiel zwischen Anwendern und Lieferanten. Ein weiteres Ziel ist die Kategorisierung dieser Merkmale in Konformitätsklassen, unter anderem zur Vereinheitlichung des Datenaustauschs. Diese Norm wurde vom NA 121-07-01 AA "Merkmallisten und 3D-Modelle für Werkzeuge, Werkzeughalter, Spannmittel und Werkzeugmaschinen" erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 4000-170:2012-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 4000-170:2012-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Bild 2: Bildtitel überarbeitet; b) Bild 4: Merkmalkennung "B6x" entfernt; c) 4.3, Merkmal F6, zusätzliche Feilenkörperausführung aufgenommen: "SFO S-Form"; d) 4.3, Merkmal F9: "Zerspannrichtung" geändert in "Zerspanrichtung"; e) 4.3, Merkmal G51, zusätzliche Herstellerspezifische Ausführung aufgenommen: "00 keine Angabe zu Hieb und Zahnung"; f) Tabelle 3, Bild zu Kennzahl 04: Nummerierungen 1, 2 und 4 ergänzt; g) Tabelle 3, Bild zu Kennzahl 12: Bild entfernt und Text eingefügt "Form entspricht Kennzahl 06"; h) Tabelle 3, Bild zu Kennzahl 19: Nummerierungen 2 und 4 ergänzt; i) Tabelle 6, Merkmal B61: für Bild 6 "X" ergänzt; j) Tabelle 6, "Bevorzugtes Symbol" für die folgenden Merkmale überarbeitet: A11, B11, B21, B61, B7, C15, C3, F4, F5, F6, F7, F8, F9, G21, G22, G24, G25, G3, G51, G52, G53, G54, G55 und G7; k) Tabelle 7, "Bevorzugtes Symbol" für die folgenden Merkmale überarbeitet: A12, A13, B12, B13, B22, B23, B52, B53, B62 und B63; l) Tabelle 7, Merkmale B62 und B63: für Bild 6 "X" ergänzt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...