Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-03

DIN 4017:2006-03

Baugrund - Berechnung des Grundbruchwiderstands von Flachgründungen

Englischer Titel
Soil - Calculation of design bearing capacity of soil beneath shallow foundations
Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665815

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75.40 EUR inkl. MwSt.

ab 63.36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75.40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665815

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorgenannte Norm wurde im Arbeitsausschuss NA 005-05-04 AA "Baugrund; Berechnungsverfahren" des NABau erstellt.
Die Norm gilt für die Berechnung des Grundbruchwiderstandes von Flachgründungen auf der Grundlage der Schichtenbilder und der charakteristischen Bodenkenngrößen nach DIN 4020. Sie befasst sich mit den Berechnungsgrundlagen und Berechnungsverfahren zur Ermittlung des Grundbruchwiderstands in der Sohlfläche von Flachgründungen. Die Berechnungsverfahren beruhen auf der Annahme annähernd richtungsunabhängiger Scherparameter für jede in Betracht kommende Schicht.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 4017-1:1979-08 , DIN 4017-2:1979-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 4017-1:1979-06, DIN 4017-2:1979-06 und DIN V 4017-100:1996-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Inhalte der Normen wurden zusammengefasst und erweitert; b) die Berechnung wurde auf DIN 1054 bzw. die Neigungsbeiwerte auf EN 1997-1 abgestimmt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...