Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 4102-13:1990-05

Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen; Brandschutzverglasungen; Begriffe, Anforderungen und Prüfungen

Englischer Titel
Fire behaviour of building materials and elements; fire resistant glazing; concepts, requirements and testing
Ausgabedatum
1990-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
5

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 32,00 EUR inkl. MwSt.

ab 29,91 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 32,00 EUR

  • 40,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 38,80 EUR

  • 48,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
1990-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
5
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2349484

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm werden brandschutztechnische Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren für Brandschutzverglasungen festgelegt. Dies betrifft sogenannte F-Verglasungen in Feuerwiderstandsklassen F 30, F 60, F 90 und F 120 (siehe auch DIN 4102-2). Weiterhin gilt die Norm für G-Verglasungen in den Klassen G 30, G 60, G 90 und G 120. G-Verglasungen müssen nicht alle Anforderungen erfüllen, die an F-Verglasungen gestellt werden. Im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) ist für diese Norm der Arbeitsausschuss NA 005-52-13 AA "Brandverhalten von Bausteoffen und Bauteilen - Brandschutzverglasungen" zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.50, 91.060.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2349484
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt teilweise DIN 4102-5:1977-09 .

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...