Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-07

DIN 4109-4:2016-07

Schallschutz im Hochbau - Teil 4: Bauakustische Prüfungen

Englischer Titel
Sound insulation in buildings - Part 4: Testing of acoustics in buildings
Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gibt an, nach welchen bauakustischen Prüfverfahren die in der Normenreihe DIN 4109 verwendeten, schalltechnischen Größen zu bestimmen sind, wenn nicht bereits Festlegungen im Rahmen von Produktnormen oder bauaufsichtlichen Bestimmungen (zum Beispiel allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen) vorliegen. Sie unterscheidet dabei zwischen Labormessungen und Baumessungen.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 4109 Berichtigung 1:1992-08 , DIN 4109/A1:2001-01 , DIN 4109-11:2010-05 , DIN 4109:1989-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 4109:1989-11, DIN 4109/A1:2001-01, DIN 4109 Berichtigung 1:1992-08 und DIN 4109 11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt der Norm in mehrere Teile der neuen Normenreihe aufgeteilt und grundlegend überarbeitet; b) Nachweise mit bauakustischen Messungen und rechnerische Ermittlung des maßgeblichen Außengeräuschpegels übernommen.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...