Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 4226-102:2017-08

Rezyklierte Gesteinskörnungen für Beton nach DIN EN 12620 - Teil 102: Typprüfung und Werkseigene Produktionskontrolle

Englischer Titel
Recycled aggregates for concrete in accordance with DIN EN 12620 - Part 102: Type testing and factory production control
Ausgabedatum
2017-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,90 EUR inkl. MwSt.

ab 36,36 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 38,90 EUR

  • 46,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 47,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-08
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2664532

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt nur zusammen mit DIN 4226-101 und DIN EN 12620:2008-07 für rezyklierte Gesteinskörnungen mit einer Kornrohdichte ≥ 1 500 kg/m3 für die Verwendung in Beton. Sie legt die Typprüfung und Mindestprüfhäufigkeiten der werkseigenen Produktionskontrolle von rezyklierten Gesteinskörnungen nach DIN EN 12620:2008-07 hinsichtlich geregelter gefährlicher Substanzen fest. Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-07-15 AA "Gesteinskörnungen" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erstellt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2664532
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4226-100:2002-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4226-100:2002-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufteilung in DIN 4226-101 "Rezyklierte Gesteinskörnungen für Beton nach DIN EN 12620 - Teil 101: Typen und geregelte gefährliche Substanzen" und DIN 4226-102 "Rezyklierte Gesteinskörnungen für Beton nach DIN EN 12620 - Teil 102: Typprüfung und Werkseigene Produktionskontrolle"; b) vollständige inhaltliche Anpassung an DIN EN 12620:2008-07.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...