Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 4420-3:2006-01

Arbeits- und Schutzgerüste - Teil 3: Ausgewählte Gerüstbauarten und ihre Regelausführungen

Englischer Titel
Service and working scaffolds - Part 3: Selected types of scaffolding constructions and their basic versions
Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 78,80 EUR inkl. MwSt.

ab 73,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 78,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 95,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2006-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665051
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für in Deutschland übliche Gerüstbauarten von Arbeits- und Schutzgerüsten in Verbindung mit DIN 4420-1, DIN EN 12811-1 und DIN EN 12811-2.
Die Norm enthält bauartspezifische Anforderungen. Des Weiteren sind Regelausführungen beschrieben, für die der Nachweis der Standsicherheit als erbracht gilt.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.220
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9665051
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 4420-3:1990-12 .

Änderungsvermerk

Änderungen Gegenüber DIN 4420 3:1990 12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Der Norminhalt wurde übernommen und redaktionell DIN EN 12811-1:2004 und DIN 4420-1:2004 angepasst; b) In Abschnitt 5 Allgemeine Anforderungen wurden Fahrbare Gerüste ergänzt; c) In Abschnitt 6.5 Stahlrohr-Kupplungsgerüste mit flächenorientierten Gerüstlagen wurde die Verwendung auf geschlossenen Räume eingeschränkt und die zulässigen Gerüsthöhen auf 12 m reduziert; d)In Abschnitt 7 Regelausführung der Hängegerüste wurden Hängegerüste mit Gitterträgern aufgenommen; e) In Abschnitt 8 wurde die Regelausführung der Fahrbaren Gerüste aus Stahlrohren und Kupplungen aufgenommen; f) Ersatzlos gestrichen wurden die Regelausführungen der Auslegergerüste und der Verankerung von Konsolgerüsten.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...