Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 45669-1:2020-06

Messung von Schwingungsimmissionen - Teil 1: Schwingungsmesser - Anforderungen und Prüfungen

Englischer Titel
Measurement of vibration immissions - Part 1: Vibration meters - Requirements and tests
Ausgabedatum
2020-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 142,49 EUR inkl. MwSt.

ab 135,70 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 142,49 EUR

  • 170,94 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 172,13 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2020-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3157730

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt fest, welche Prüfungen durch den Hersteller, Anwender oder in ihrem Auftrag mindestens durchzuführen sind, um die Einhaltung der Anforderungen an den Schwingungsmesser nachzuweisen. Darüber hinaus wird festgelegt, welche Angaben in die Dokumentation der jeweiligen Prüfung aufzunehmen sind. Festlegungen zum Messverfahren und zur Ankopplung der Schwingungsaufnehmer sowie die Beurteilung der ermittelten Messwerte im Hinblick auf den Immissionsschutz sind nicht Gegenstand dieser Norm. Gegenüber DIN 45669-1:2010-09 und DIN 45669-1 Berichtigung 1:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Prüfverfahren für die Beurteilungsschwinggeschwindigkeit aufgenommen; b) Verpflichtung zu einem Analogausgang gestrichen; c) Anhang zur Abschätzung der Gerätemessunsicherheit aufgenommen. Diese Norm ist vom Arbeitsausschuss NA 001-03-09 AA (NALS/VDI C 9) "Messung von Schwingungsimmissionen" des DIN/VDI-Normenausschusses Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) erarbeitet worden.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3157730
Änderungsvermerk

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN 45669-1:2019-09 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 45669-1:2010-09 und DIN 45669-1 Berichtigung 1:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Prüfverfahren für die Beurteilungsschwinggeschwindigkeit aufgenommen; b) Verpflichtung zu einem Analogausgang gestrichen; c) Anhang zur Abschätzung der Gerätemessunsicherheit aufgenommen; d) Anhang zur Darstellung eines beispielhaften Programmiercodes zur Erstellung und Realisierung der vB Filterfunktion. Gegenüber DIN 45669-1:2019-03 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) Verweisungen wurden richtiggestellt; b) Nicht benötigte Formelzeichen unter Abschnitt 4 wurden entfernt; c) Abschnittsnummerierung ab Abschnitt 6 wurde korrigiert. Gegenüber DIN 45669-1:2019-09 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) im gesamten Dokument wurden die internen Verweisungen angepasst; b) die normativen Verweisungen wurden angepasst; c) in Abschnitt 4 wurden Formelzeichen ergänzt; d) die Abschnittsnummerierung in 5.1, 5.2 und 6.2.3 wurde korrigiert; e) in 5.1.1 wurde die fehlende Benummerung ergänzt und fehlerhafte Nummern im Bild korrigiert; f) 5.2.2 "Nachweisgrenze" wurde eingefügt; g) in Anhang E, Tabelle E.1, wurde in Fußnote a "fNyquist > 315 Hz" geändert in "fNyquist > 3 × 315 Hz"; h) das Beispiel in Anhang G wurde korrigiert; i) das Literaturverzeichnis wurde angepasst; j) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...