Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-05

DIN 50315:2010-05

Prüfung metallischer Strahlmittel durch Schleuderstrahlen - Verschleißprüfung, Wirkungsprüfung

Englischer Titel
Testing of metallic abrasives by centrifugal blasting - Wear testing, efficiency testing
Ausgabedatum
2010-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61.70 EUR inkl. MwSt.

ab 51.85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61.70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 67.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1571071

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für die Prüfung metallischer Strahlmittel im Anlieferungszustand und unbenutzt durch Schleuderstrahlen unter Labor- und Betriebsbedingungen. Allgemein werden Wirkung und Verbrauch/Verschleiß geprüft. Für besondere Prüfverfahren sind je nach Notwendigkeit ergänzende Vereinbarungen zu treffen. Die Ergebnisse können zu Vergleichszwecken (Qualitätsprüfung) oder zur Überwachung (Qualitätsüberwachung) der Lieferungen auf Gleichmäßigkeit herangezogen werden. Gegenüber DIN 50315:1988-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich der Norm auf die Prüfung der üblichen metallischen Strahlmittel Stahlgussstrahlmittel kantig und rund eingeschränkt; b) die Abschnitte Strahlmittelprüfmaschine KP 1 und Nachsetzverfahren vollständig gestrichen; c) der Abschnitt Strahlmittel-Verschleißprüfung K50-Prüfung (50 % Standzeitprüfung) ergänzt; d) die Norm redaktionell überarbeitet. Die vorliegende Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 002-00-11 AA "Strahlmittel" im Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1571071
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 50315:1988-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 50315:1988-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich der Norm auf die Prüfung der üblichen metallischen Strahlmittel Stahlgussstrahlmittel kantig und rund eingeschränkt; b) die Abschnitte Strahlmittelprüfmaschine KP 1 und Nachsetzmethode vollständig gestrichen; c) der Abschnitt Strahlmittel-Verschleißprüfung K50-Prüfung (50 % Standzeitprüfung) ergänzt; d) die Norm redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...