Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 52210-6:2012-02

Bauakustische Prüfungen - Luft- und Trittschalldämmung - Bestimmung der Schachtpegeldifferenz

Englischer Titel
Testing of acoustics in buildings - Airborne impact and sound insulation - Measurement of level difference
Ausgabedatum
2012-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,90 EUR inkl. MwSt.

ab 36,36 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 38,90 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 47,10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
8
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Laborverfahren zur Prüfung und Bewertung einer Größe, die die unmittelbare Luftschallübertragung durch einen Schacht allein kennzeichnet und die auch in kleinen Räumen mit ausreichender Genauigkeit ermittelt werden kann, fest. Gegenüber DIN 52210-6:1989 wurden insbesondere die normativen Verweisungen aktualisiert. Die Prüfnorm wendet sich an Prüfinstitute. Für diese Norm ist das Gremium NA 062-02-31 AA "Schalldämmung und Schallabsorption, Messung und Bewertung" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.120.20
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 52210-6:1989-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 52210-6:2013-07 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 52210-6:1989-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einleitung entfernt; b) Normative Verweisungen aktualisiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...