Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-07

DIN 52451-1:2015-07

Prüfung von Dichtstoffen für das Bauwesen - Teil 1: Bestimmung der Änderung von Masse und Volumen selbstverlaufender Dichtstoffe nach Lagerung bei erhöhter Temperatur

Englischer Titel
Testing of sealing in building construction - Part 1: Determination of change in mass and volume of self-levelling sealants after treatment at elevated temperature
Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 37,40 EUR inkl. MwSt.

ab 34,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 37,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 45,30 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2319513

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Verfahren zur Bestimmung der Änderung von Masse und Volumen von Dichtstoffen fest, die im Verarbeitungszustand selbstverlaufend sind. Diese Norm gilt nicht für standfeste Dichtstoffe. Für diese gilt die Prüfung nach DIN EN ISO 10563. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-02-16 AA "Fugendichtstoffe (SpA zu CEN/TC 349 und ISO/TC 59/SC 8)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2319513
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 52451-1:2007-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 52451-1:2007-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel der Norm geändert; b) Einführung des Verfahrens zur Bestimmung der Dichte mit der Dichtekugel; c) die Einheit für die Dichte wurde von Gramm je Milliliter in Gramm je Kubikzentimeter geändert, da dies die gebräuchlichere SI-Einheit ist; d) redaktionell geändert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...