Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

im Jahr unseres 100-jährigen Bestehens stellen wir uns als Teil der DIN-Gruppe für die Zukunft auf – mit einem neuen Namen. 

Am 22. April 2024 ist es so weit:

Aus Beuth Verlag wird DIN Media. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Herzliche Grüße
Ihr Beuth Verlag

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN 53000-1:2023-07

Viskosimetrie - Messung der kinematischen Viskosität mit dem Ubbelohde-Viskosimeter - Teil 1: Bauform und Durchführung der Messung

Englischer Titel
Viscometry - Measurement of kinematic viscosity by means of the Ubbelohde viscometer - Part 1: Viscometer specification and measurement procedure
Ausgabedatum
2023-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,80 EUR inkl. MwSt.

ab 85,79 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 91,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 111,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2023-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
27
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3209081

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für Ubbelohde Viskosimeter und Mikro-Ubbelohde-Viskosimeter mit hängendem Kugelniveau und Ringmarken zur Abgrenzung des Durchflussvolumens zur Bestimmung der kinematischen Viskosität newtonscher Flüssigkeiten, soweit diese hinreichend durchsichtig sind, um den Meniskus der Flüssigkeit bei der Durchführung der Messung beobachten zu können. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 062-08-31 AA "Viskosimetrie und Rheometrie" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
17.060
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3209081
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51562-1:1999-01, DIN 51562-1 Berichtigung 1:2018-11 und DIN 51562-2:1988-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überführung des Dokuments in die Normenreihe DIN 53000; b) Integration von DIN 51562-2; c) Dokument nach den aktuellen Gestaltungsregeln erweitert um Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" und Abschnitt 3 "Begriffe"; d) Änderung der Mindestlaufzeiten für automatische Messungen; e) redaktionelle Überarbeitung des gesamten Dokuments.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...