Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2008-10

DIN 53121:2008-10

Prüfung von Papier, Karton und Pappe - Bestimmung der Biegesteifigkeit nach der Balkenmethode

Englischer Titel
Testing of paper and board - Determination of the bending stiffness by the beam method
Ausgabedatum
2008-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,30 EUR inkl. MwSt.

ab 57,39 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 68,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 74,40 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2008-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt drei Prüfverfahren zur Bestimmung der breitenbezogenen Biegesteifigkeit von Papier, Karton und Pappe fest. Für Wellpappe muss das Vierpunkt-Verfahren angewendet werden.
Die Norm wurde vom Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 062-04-26 GA "Physikalisch-technische Prüfverfahren für Papier und Pappe" (vormals NMP 426) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 53121:1996-12 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN 53121:2014-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 53121:1996-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) verbindlichen Hinweis aufgenommen, dass für Wellpappe das Vierpunkt-Verfahren angewendet werden muss; b) Veränderung der Auflager an der Biegeeinrichtung für Wellpappe; c) normative Verweisungen aktualisiert; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...