Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2005-04

DIN 54113-3:2005-04

Zerstörungsfreie Prüfung - Strahlenschutzregeln für die technische Anwendung von Röntgeneinrichtungen bis 1 MV - Teil 3: Formeln und Diagramme für Strahlenschutzberechnungen für Röntgeneinrichtungen bis zu einer Röhrenspannung von 450 kV

Englischer Titel
Non-destructive testing - Radiation protection rules for the technical application of X-ray equipment up to 1 MV - Part 3: Formulas and diagrams for the calculation of radiation protection for X-ray equipment up to 450 kV
Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 82.60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 89.80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2005-04
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9607498

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm ist vom Arbeitsausschuss NMP 822 "Durchstrahlungsprüfung und Strahlenschutz" des Normenausschusses Materialprüfung (NMP) ausgearbeitet worden.
Diese Norm gilt für die Herstellung, Errichtung und den Betrieb von Röntgeneinrichtungen bis 450 kV für technische Anwendungen. Alle Angaben dieser Norm wurden ausschließlich für Röntgeneinrichtungen mit Wolframanoden ermittelt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9607498
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 54113-3:1995-11 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 54113-3:1995-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Festlegungen der Norm wurden den Festlegungen der Röntgenverordnung in der Bekanntmachung der Neufassung der Röntgenverordnung vom 30.04.2003 angepasst; b) der Anwendungsbereich wurde eingeschränkt. Die Norm gilt für Röntgeneinrichtungen mit Röhrenspannungen bis 450 kV, c) die Diagramme in den Bildern 1 bis 3 wurden erweitert; d) ein Abschnitt zur Berechnung der Kontrollbereichsgrenze wurde hinzugefügt; e) die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...