Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN 5417:2011-06

Befestigungsteile für Wälzlager - Sprengringe für Lager mit Ringnut

Englischer Titel
Securing parts for rolling bearings - Snap rings for bearings with ring groove
Ausgabedatum
2011-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 45,50 EUR inkl. MwSt.

ab 42,52 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 45,50 EUR

  • 45,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 54,90 EUR

  • 54,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2011-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1753910

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde vom Normenausschuss Wälz- und Gleitlager, Arbeitsausschuss NA 118-01-02 AA "Kugellager und Spannlager einschließlich Teile, allgemeines Wälzlagerzubehör und Gehäuse", erarbeitet.
Diese Norm legt Maße und Bezeichnungen für Sprengringe fest, die zur Befestigung von Radiallagern mit Ringnut nach DIN 616 benötigt werden; hauptsächlich für die Durchmesserreihen 0, 2, 3 und 4.
Gegenüber DIN 5417:1976-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm redaktionell überarbeitet; b) Sprengringsymbole überwiegend an ISO 464 angepasst; c) minimale und maximale Maße für Bohrungsdurchmesser (ungespannt) an ISO 464 angeglichen für SP 30 bis SP 250; d) Sortiment bis SP 400 erweitert; e) weitere Angaben zur Ausführung hinzugefügt; f) Normbezeichnung geändert; g) normative Verweisungen aktualisiert.

Inhaltsverzeichnis
ICS
21.060.60, 21.100.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1753910
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 5417:1976-12 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 5417:1976-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norm redaktionell überarbeitet; b) Sprengringsymbole überwiegend an ISO 464 angepasst; c) min. und max. Maße für Bohrungsdurchmesser (ungespannt) an ISO 464 angeglichen für SP 30 bis SP 250; d) Sortiment bis SP 400 erweitert; e) weitere Angaben zur Ausführung hinzugefügt; f) Normbezeichnung geändert; g) normative Verweisungen aktualisiert.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...